Wer wir sind

Learning by doing – dieses Prinzip beschreibt den Werdegang unserer jungen Redaktion wohl am zutreffendsten. Sowi ’ne Zeitung ist als Initiativenprojekt der Fachschaft Sozialwissenschaften gestartet und beheimatet mittlerweile einen bunten Mix aus Studierenden verschiedener Studiengänge. Im Herbst 2018 gegründet, sind wir noch am Anfang eines hoffentlich langen und erfolgreichen Weges!

Unser Ziel war es, einen Raum zu schaffen, in dem Studierende sich zu einem Thema austauschen können, sich entertainen und einander das Uni-Leben näherbringen. Es ist toll zu sehen, wie begeistert sich alle an dieser Idee beteiligen.

Dana Koop, ehm. Chefredakteurin

Unser Organisationsteam:

Emily Franz

Unser Big Boss – Die Gründerin, Chefredakteurin und Koordinatorin in allen Herausforderungen.

Jeannette Desef

Damit wir auch gut aussehen – Unsere Designerin und Social-Media-Expertin.

Nina Lichtblau

Von Anfang an dabei: Früher Autorin & Lektorin, heute zuständig für unsere Website.

Unsere Autor*innen & Lektor*innen:

Lena Wenzel

Ist im Bachelor Germanistik zuhause und war bisher Autorin in zwei unserer Ausgaben: Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

„Am liebsten schreibe ich über Dinge, die bewegen und mitreisen, die einen nicht loslassen ehe man sie zu Papier gebracht hat.“

Laura Schwetz

Semester, B.A. Sozialwissenschaften.

Wieso schreibe ich für SoWi ’ne Zeitung? Weil mir das Schreiben, Literatur und der Umgang mit Worten schon immer großen Spaß bereitet hat und die studiengangseigene Zeitung ein super Projekt ist, das ich sehr gerne unterstütze. Kleiner Funfact über mich: In der Regel habe ich immer irgendwo eine Tasse koffeinhaltigen Heißgetränks griffbereit – ohne (!) Milch und Zucker.“

Maurus Pavalache

5. Semester, B.A. Sozialwissenschaften.

„Bisher habe ich in allen Ausgaben der SoWi’ne Zeitung als Lektor mitgewirkt, in der ersten und zweiten Ausgabe auch als Autor. In dieser Ausgabe verfasse ich wieder selbst einen Artikel und übernehme das Lektorat anderer Artikel. Es macht viel Spaß an dieser Zeitung mitzuarbeiten und sich kreativ einzubringen! Allen Leserinnen und Lesern kann ich empfehlen, bei uns vorbeizuschauen. Hannah Arendt hätte auch einen Artikel für diese Zeitung geschrieben.“

Luisa Orendt

5. Semester, B.A. Sozialwissenschaften.

Laura Lindig

1. Semester, B.A. Sozialwissenschaften.

„Bin neugierig auf die neue Erfahrung an der Zeitung mitzuwirken.“

Die Badewanne prahlte sehr. Sie hielt sich für das Mittelmeer. ~ Joachim Ringelnatz

Sarah Steck

„Ich bin Sarah, 21 Jahre alt und studiere im fünften Semester im BA Sozialwissenschaften. Ich bin seit Beginn als Autorin bei der Sowie ’ne Zeitung dabei und habe mich primär für das tolle Gemeinschaftsprojekt entscheiden, da ich ein sehr lesefreudiger und auch wissbegieriger Mensch bin, der sich gern mit Themen, die die Gesellschaft bewegen, auseinandersetzt. Ich finde es toll, Teil eines kreativen Teams und eines individuellen Projektes zu sein, in dem alle Beteiligten einen Raum finden, in welchem sie dem nachgehen können was sie interessiert, inspiriert und vorantreibt und dies mit vielen anderen teilen können. Darüber hinaus ist es sehr schön, eine Gemeinschaft zu haben, in welcher alle Meinungen respektiert werden und jede*r seinen Horizont erweitern kann.“

Luise Junge

„Hi, ich heiße Luise und bin 20 Jahre alt. Ich studiere Sozialwissenschaften im ersten Semester. Falls sich das Klischee der arbeitslosen SoziologInnen bewahrheiten sollte, ist mein Plan B definitiv eine erfolgreiche Meme Seite zu führen.“

Philipp Pschera

„Hallo, Hallo, ich bin Philipp Pschera und studiere im 3. Semester Sozialwissenschaften im Bachelor. Diese Ausgabe ist mein erstes Mal – und damit ist mein Artikel gemeint hier in der Zeitung. Die ersten beiden Semester während meines Studiums, war ich noch zu schüchtern mich zu trauen meinen persönlichen Blick auf meine Umgebung in Schriftform in die Öffentlichkeit zu tragen, doch damit soll jetzt schlusssein und ich freu mich sehr dabei zu sein. Viel Spaß beim Lesen unserer Artikel!“

Unsere ehemaligen/inaktiven Mitglieder:

Wir bedanken uns ganz herzlich für euer Engagement!

Eure Sowi ’ne Zeitung

Dana Koop

Marc Bobinger

Felix Baumann

Laura Schwetz

Leonhard Pitz

Lisa Schneider

Nico Münch

Nina Wörle

Omid Atai

Gesponsert wird dieses Projekt von unserem Verein, dem SoWiSo e.V.